Links überspringen

Preise & Infos

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne auch persönlich weiter!

Nächtigung
€ 18,00

Nächtigung + Frühstück
€ 28,00

Halbpension Sommer
€ 43,00

Halbpension Winter
€ 48,00

Halbpension + Lunchpaket
€ 48,00

Vollpension
€ 53,00

Alle Preise verstehen sich pro Person pro Nacht.

Nächtigung
€ 15,00

Nächtigung + Frühstück
€ 23,00

Halbpension
€ 35,00

Halbpension + Lunchpaket
€ 40,00

Vollpension
€ 43,00

Alle Preise verstehen sich pro Person pro Nacht.

Nächtigung
€ 12,00

Nächtigung + Frühstück
€ 20,00

Halbpension Sommer
€ 30,00

Halbpension Winter
€ 30,00

Halbpension + Lunchpaket
€ 33,00

Vollpension
€ 38,00

Alle Preise verstehen sich pro Person pro Nacht.

Selbstversorgerküche Gruppe
€ 60,00

Selbstversorgerküche Gruppe Familie
€ 10,00

Seminarraum 1
€ 60,00

Seminarraum 2
€ 45,00

Beide Seminarräume
€ 90,00

Alle Preise verstehen sich pro Raum pro Tag.

Bei nur einer Übernachtung wird eine Aufwandsentschädigung in der Höhe von € 2,00 pro Person zusätzlich berechnet.

Aufenthaltsabgabe pro Person ab 15 Jahren € 2,00 pro Nacht.

Kinder unter 2 Jahren sind frei!

Die Seminarräume sowie die Selbstversorgerküche ist besenrein zu hinterlassen, andernfalls wird eine Reinigungsgebühr in der Höhe von € 35,00 berechnet.

An- und Abreise:

Wir bitten Sie, am Anreisetag bis spätestens 18:00 Uhr anzureisen und Ihr Zimmer zu beziehen.
In Ausnahmefällen ist eine verspätete Ankunft möglich, bitte geben Sie uns in diesem Fall jedoch frühestmöglich Bescheid, damit wir das Zimmer für Sie vorbereiten können.
Sollte sich Ihre Anreise erst unterwegs verzögern, bitten wir um einen kurzen Anruf oder eine SMS an +43 (0) 680 55 40 877.

Am Abreisetag bitten wir Sie, das Zimmer bis 09:00 Uhr zu räumen und bis 10:00 Uhr im Büro Ihre Rechnung zu begleichen.

 

Aufsichtsplicht bei Gruppen:

Die Aufsichtsplicht liegt bei dem/der jeweils verantwortlichen GruppenleiterIn. Diese/r sorgt dafür, dass Belastungen für andere Gäste, Haus und MitarbeiterInnen, NachbarInnen und Natur in vertretbaren Grenzen gehalten werden.

 

Bettwäsche, Handtücher:

Bettwäsche wird Ihnen zum Selbst überziehen von uns zur Verfügung gestellt und ist in beschrifteten Kästen im Gang vor den Toiletten im Keller zu finden.
Handtücher sind selbst mitzubringen oder können (falls vergessen) gegen geringe Gebühr ausgeliehen werden.
Bitte ziehen Sie die Bettwäsche am Abreisetag ab und werfen sie  in die Box vor den Wäschekästen im Keller.

 

Hausschuhe:

Bitte tragen Sie im Haus Ihre mitgebrachten Hausschuhe. Unsere Mitarbeiterinnen werden es Ihnen danken.

 

Hunde:

Hunde sind – auf Anfrage – willkommen. Je nach erfolgter Verschmutzung verrechnen wir eine kleine Reinigungspauschale. Beschädigungen, die der Hund verursacht, werden verrechnet.
Während der Mahlzeiten bitten wir darum, Ihren Hund nicht in den Speisesaal mitzunehmen.

 

Konsumationen:

Kaffeemaschine finden Sie im Speisesaal. Getränke können Sie den Kühlschränken im Speisesaal entnehmen. Ihre Konsumationen tragen Sie bitte in die bereit liegenden Listen ein und rechnen diese am Abreisetag ab.
Weiters steht im Gang vor der Küche ein Getränkeautomat. Kleingeld bekommen Sie im Büro oder in der Küche.
Auf selbst mitgebrachte Getränke bitten wir Sie, weitestgehend zu verzichten.
Marschtee oder Wasser für unterwegs stellen wir auf Anfrage gerne zur Verfügung.

 

Lost & Found:

Aufgefundene Gegenstände heben wir maximal vier Wochen auf, bevor wir Sie einem wohltätigen Zweck zuführen. Namentlich gekennzeichnete oder auf Ihre Nachfrage hin identifizierte Fundsachen schicken wir Ihnen auf Ihre Kosten gerne zu.

 

Mahlzeiten:

Frühstück:                   08:00 Uhr
Mittagessen:               12:00 Uhr
Abendessen:               18:00 Uhr

Aus personaltechnischen Gründen bitten wir darum, die Essenzeiten unbedingt einzuhalten und das Aufdecken, Abräumen und Reinigen der Tische selbst zu übernehmen.

Gerne berücksichtigen wir bei Information im Vorfeld der Anreise besondere Ernährungswünsche wie vegetarische Kost, Speisen ohne Schweinefleisch, etc.

Am Frühstücksbuffet dürfen Sie sich gerne ausgiebig bedienen. Für die Verpflegung unter Tag bitten wir Sie jedoch, unser Lunchpaket (gegen Aufpreis) in Anspruch zu nehmen oder selbst für Ihre Verpflegung zu sorgen, aber nichts vom Buffet für unterwegs einzupacken.

Um unnötiges Verpackungsmaterial zu vermeiden, empfiehlt es sich, für das Lunchpaket eine Jausenbox und eine Thermosflasche von Zuhause mitzubringen.

 

Nachbarschaft und Nachtruhe:

Wir bitten Sie dringend um Einhaltung der Nachtruhe ab 22:00 Uhr, im Interesse der umliegenden Nachbarn sollte das Lärmniveau auch tagsüber erträglich bleiben.
Um Probleme mit diesen zu vermeiden, bewegen Sie sich ums Haus innerhalb des Zaunes und steigen Sie nicht darüber.
Sollten Sie ein Lagerfeuer machen wollen, informieren Sie bitte das Personal, da dies der Genehmigung durch die Gemeinde bedarf.

 

Natur und Umwelt:

Als Alpenvereinshaus sind wir besonders dem Schutz der natürlichen Ressourcen verpflichtet:
Bitte unterstützen Sie die Mülltrennung im Haus und entsorgen Sie den Müll in den vorgesehenen Behältern im jeweiligen Stockwerk.
Verlassen Sie gemeinschaftlich genutzte Räume ( Speisesaal, Waschräume, Toiletten) als LetzteR, schließen Sie bitte die Fenster und schalten das Licht aus.

 

Notfälle:

Bergretttung: 140
Feuerwehr: 122
Polizei: 133
Rettung: 144

Euro-Notruf: 112

Feuerlöscher befinden sich im Heizraum im Keller, im Eingangsbereich im Erdgeschoss und im Gang im ersten und zweiten Stock. In der Selbstversorgerküche finden Sie eine Löschdecke.

In Notfällen ist der Geschäftsführer unter +43 (0)660 490 90 39 telefonisch erreichbar.

 

Postkarten:

Verschiedene Ansichtskarten, Briefmarken sowie Alpenvereins- und Panoramakarten erhalten Sie im Büro.
Gerne übernehmen wir für Sie den Weg zum Postkasten, wenn Sie uns die Post im Büro ins Postkörb’l legen.

 

Rauchen:

In unserem Haus gilt striktes Rauchverbot. Raucher finden auf der Terrasse einen Aschenbecher und im ersten Stock einen Raucherbalkon..

 

Schlüssel:

Ihre Zimmerkarte sperrt auch die Eingangstüre. Bitte vergessen Sie nicht, die Karte beim Verlassen des Hauses mitzunehmen und am Abreisetag im Büro abzugeben.

 

Stornobedingungen:

Bei einer Absage, die zwölf Wochen vor Belegungsbeginn erfolgt, fallen keine Gebühren an.
Zwischen zwölf und vier Wochen vor Belegungsbeginn fallen Gebühren in Höhe von € 10,– pro Nacht und Person bis max. drei Nächte an.
Ab vier Wochen vor Belegungsbeginn fallen Gebühren in Höhe von 80% des Übernachtungspreises und 70% des Verpflegungspreises an.
Bei Anreise mit geringerer Teilnehmerzahl entstehen keine Ausfallkosten.

 

Taxi:

Wipptal Taxi    0664 – 1223055

 

Verbesserungsvorschläge:

Wir sind dankbar für jede Art der Rückmeldung. Wünsche, Anregungen und Beschwerden deponieren Sie bitte bei den MitarbeiterInnen.

 

Waschräume:

In jeder Etage befindet sich je ein Waschraum mit WC für Damen und Herren.

 

WC-Anlagen:

Zusätzlich zu den Waschräumen befinden sich Damen- und Herrentoiletten im Kellergeschoss.

 

WLAN:

Auf Wunsch teilen wir Ihnen gerne das Passwort für unseren drahtlosen Internetzugang mit.
Um diesen Service weiterhin kostenfrei anbieten zu können, bitten wir jedoch um angemessene Verwendung („fair use“).

 

Zahlungsmittel:

Als Zahlungsmittel akzeptieren wir:

  • Barzahlung
  • Zahlung per Rechnung
  • Zahlung mit Bankomatkarte

 

Zimmer und gebuchte Räumlichkeiten:

Bitte überprüfen Sie Ihr Zimmer bei der Ankunft auf Beschädigungen und melden Sie diese den MitarbeiterInnen. Nicht gemeldete Beschädigungen gehen zu Lasten des letzten Gastes und müssen verrechnet werden.

Bei einer über das normale Maß hinausgehenden Verschmutzung der Zimmer bzw. der genutzten Räumlichkeiten behalten wir uns vor, eine Reinigungspauschale zu verrechnen.

Zusätzlich gebuchte Räumlichkeiten (z.B. Selbstversorgerküche, Seminarraum) sind wieder so zu hinterlassen, wie sie vorgefunden wurden. Halten Sie sich in allgemein zugänglichen Räumlichkeiten auf, verlassen Sie diese bitte so, wie Sie sie selbst vorfinden möchten.

 

Zufrieden?

Wenn Sie in unserem Haus zufrieden waren, freuen wir uns über eine Weiterempfehlung.

 

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt im Jugend- und Seminarhaus Obernberg!

Wir möchten Ihnen einen sicheren und unbeschwerten Urlaub in den Bergen ermöglichen, daher halten wir uns immer an die aktuellen Covid Bestimmungen.

Alle Infos finden Sie hier:
https://www.tirol.gv.at/gesundheit-vorsorge/infekt/coronavirus/

Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich sehr gerne zur Verfügung!